Highspeed

Highspeed Hans Christian Steeg

Kurzzeitfotografie in Natur und Studio

Rezension von Diane Wippermann

Herzklopfen, feuchte Hände, Aufregung und Adrenalin pur…Manchmal geht es ganz schnell und man ist sicher, dasssss ist es . Bei diesem Buch war es so! Ich habe mich rasant, quasi per Highspeed, in dieses Buch verguckt und es nicht mehr aus der Hand gelegt. Dem Autoren Hans Christian Steeg ist es gelungen, Fotos mit ultrakurzen Belichtungszeiten von schnellen Bewegungen einzufangen. Jeder Fotograf kennt solche Herausforderungen und weiss, wie selten spektakuläre Aufnahmen von solchen Gelegenheiten gelingen. Dank dieses hervorragenden Buches ist es nun möglich, alltägliche Dinge, wie zum Beispiel Tropfen, in neuem Licht zu sehen oder Momentaufnahmen von fliegenden oder springenden Tieren ebenfalls gekonnt umzusetzen. Wie oft habe ich mich schon gefragt, wie solche Aufnahmen wohl entstanden sein mögen? Der Autor verrät sämtliche Tricks. Manch einem mag das Buch vielleicht ein wenig zu techniklastig sein, aber gerade darum mag ich es besonders… Endlich bekomme ich diese heißbegehrten Fotos ebenfalls hin! Aber überzeugt euch selber:

 

Aus dem Inhalt:

– Die Highspeedfotografie von den Anfängen bis heute

– Einsatz von Lichtschranken und Highspeed-Blitzgeräten

– Die Verschlussproblematik und der Einsatz von externen Verschlüssen

– Praktische Anwendung bei Insekten, Vögeln und Fledermäusen

– Die Erzeugung und Fotografie von Wasserskulpturen

– Einsatz in der Ballistik: zerplatzende Eier und durchschossene

Luftballons

– Grundlage der Elektronik

– Geeignete Kameras, Objektive, Verschlüsse und mögliche Alternativen

Fazit:

Mein persönliches Buch des Jahres! Es kam, sah und siegte und hat mich per Hochgeschwindigkeit in seinen Bann gezogen.

Highspeed umfasst 273 Seiten und kann zum Preis von 34,90 Euro im dpunkt.verlag erworben werden.

 

Highspeed

 

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s