Sommerliebe

51zOMy5kF0L._SX314_BO1,204,203,200_

Die Inselfrauen

Rezension von Diane Jordan

Wer mich kennt, weiß auch um mein Faible für Bücher mit viel Gefühl. Dieses Buch gehört eindeutig dazu!. Die Inselfrauen von Sylvia Lott begeistert als erstes durch das nordische Cover mit dem Leuchtturm und dem hübsch gedeckten Frühstückstisch. Der Leser wird mit leichtem Wellenschlag, feiner Brise und ganz viel Insiderwissen nach Borkum gelockt. Man möchte spontan einen Kurzurlaub einschieben, um sich so eine Frühstückspension, wie die im Buch beschriebene vor Ort zu suchen. Die Protagonisten Nina & Klaas sind meiner Meinung nach, zum verlieben und ich möchte am liebsten dazwischen funken, damit
das Liebespaar endlich zueinander findet!
Aber lest bitte selber:
Zwei Menschen, vom Schicksal entzweit. Eine Insel, die sie verbindet. Eine Liebe, die nie vergeht…
Zum Inhalt:
Auf der Suche nach einer beruflichen Auszeit mietet sich die Journalistin Nina in der Borkumer Frühstückspension ein, in der sie einst den schönsten Sommer ihres Lebens verbrachte. Damals verliebte sie sich in Klaas und träumte von einem Leben an seiner Seite ― bis er ihr Herz brach. In der Zwischenzeit arbeitet Ninas Nichte Rosalie in der Pension. Sie interessiert sich sehr für die Geschichte der Insel und für das, was Nina dort erlebte. Während Nina es endlich wagt, ihrer Vergangenheit ins Auge zu sehen, befindet sich plötzlich auch Klaas wieder auf der Insel. Und dann ist da noch ein Walzer, dessen Melodie eine Liebe beschwört, die nie verging …

Fazit: 5 Sterne***** „Die Inselfrauen“ ist im blanvalet Verlag erschienen. Es hat 480 Seiten und kostet 9,99 Euro. Manche Lieben vergisst man einfach nicht und dieses romantische Sommerbuch bestimmt auch nicht!!

Dieses Buch habe ich zur Rezension kostenlos erhalten, dass hat aber keinerlei Einfluss auf unsere ehrliche und faire Bewertung.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s