Liebe, Eifersucht, Verrat und Sommerfeeling

51hfDXibefL._SY419_BO1,204,203,200_

Fünf am Meer

Rezension von Diane Jordan

Manchmal möchte ich was auf die Ohren. Lach, aber nicht, weil ich gehauen werden möchte, sondern einfach um mich wegzuträumen und zum Beispiel unliebsame Bügelarbeit besser zu erledigen…. Bei „Fünf am Meer“ gelingt beides fabelhaft. Diese CDs haben alles, was ein gutes Sommerfeeling ausmachen. Liebe, Eifersucht, Verrat, Neuanfang und eine alte Villa mit fünf liebenswürdigen Charakteren.
Beim Plätten wird mir warm, fast wie am Strand und der Wasserdampf des Dampfbügeleisens erledigt den Rest. Während ich genüsslich die Story über den Kopfhörer verfolge, gleitet das Eisen nur so über die Wäsche. Mit so viel Freude und Schwung gelingt die Arbeit leichter.
Emma Sternberg beschreibt die Protagonisten so detailreich, dass man denkt, man wäre selber mit ihnen bekannt. Sie wachsen einem beim Zuhören ans Herz und am liebsten würde man in der alte Villa am Meer zum Kaffeeklatsch vorbeikommen, um einen Blick auf die Bewohner und die Hauserbin Linn und den attraktiven Journalisten zu werfen, der auf einmal dort auftaucht. Aber, psssst! Ich verrate nichts 😉 Hört doch einfach selber rein:
Zum Inhalt:
Die frisch getrennte Linn erbt überraschend eine verwunschene Villa in den Hamptons. Diese ist bereits ziemlich in die Jahre gekommen ― wie auch deren fünf Bewohner zwischen 69 und 75. Doch schnell fühlt Linn sich zwischen Granatapfel-Cocktails, Mittagsschläfchen und Renovierungsarbeiten ziemlich wohl. Wären da nicht dieser gut aussehende Journalist und der unumgänglich scheinende Hausverkauf …

Die Autorin Emma Sternberg ist 1979 geboren und hat schon fast überall gewohnt: in Hamburg, in Oberbayern, in Frankfurt, in Berlin.
Wenn man sie fragt: Wo ist es am schönsten, antwortet sie fröhlich: Natürlich immer da, wo ich noch nicht gewesen bin – das ist ja die Krux mit dem Leben, ich finde dass sehr sympathisch.

Britta Steffenhagen spielte in den verschiedenen Theaterstücken und wirkte als Synchronsprecherin an diversen Filmproduktionen mit. Sie moderiert bei radio eins. Die beliebte Hörbuchsprecherin hat für Random House Audio bereits zahlreichen Hörbüchern ihre Stimme geliehen, darunter auch Emma Sternbergs Liebe und Marillenknödel.
Fazit: 4 Sterne**** „Fünf am Meer“ ist bei Random House Audio erschienen. Es sind insgesamt sechs CDs mit zirka 7 Stunden Laufzeit, die von der genialen Britta Steffenhagen mit Humor und viel Gefühl gelesen werden und 12,49 Euro kosten.

Diese CDs habe ich zur Rezension kostenlos erhalten, dass hat aber keinerlei Einfluss auf unsere ehrliche und faire Bewertung.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Liebe, Eifersucht, Verrat und Sommerfeeling

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s