Back to the Roots …

9783734103384_cover

 

Ein Dorf zum Verlieben

 

Rezension von Diane Jordan

Was ist Yoga? Und was hat das mit dem vorliegenden Buch zu tun? Lach :-), eine ganze Menge, soviel kann ich euch verraten. „Ein Dorf zum Verlieben“ von Dorothea Böhme ist eine romantische Liebesgeschichte mit viel Sprachwitz, Ironie und einer gut durchdachten Story.

Das Leben in dem Dorf und das Stadtleben unterscheidet sich immens. Wer schon einmal ländlich gewohnt hat, weiss was ich meine. Nichts bleibt der Dorfgemeinschaft verborgen. Jeder kennt jeden und im schlimmsten Falle auch die privatesten Dinge. Klatsch und Tratsch stehen an der Tagesordnung. Was soll man sonst den lieben langen Tag auch tun, als seinen nächsten Nachbarn mit Argusaugen zu beobachten? Dorfidylle pur, sage ich euch!

Aber wenn es brennt, halten die Dorfbewohner zusammen wie Pech und Schwefel. Und wer nicht akzeptiert wird, merkt das auch schnell, so wie Richard, der aus der großen, fernen Stadt zurück insDorf kommt und nicht gerade herzlich empfangen wird, weil er einst Wandas Herz brach. Mobbing zwischen Kuhstall und Landarztpraxis, gut gemixt mit Liebeskummer und Herzklopfen. Ob aus den Protagonisten Wanda und Richard wieder ein Dream-Team wird? Oder ob diese Chance endgültig vertan ist ?

Natürlich ist man als Leser gespannt, ob es ein Happy End gibt. Ich verrate es euch nichtJ.

Lest bitte selber:

Inhalt:

Gilmore Girls im Münsterland – charmant, witzig, herzerwärmend!

Was Wanda will: Yoga unterrichten und vielleicht noch dem einen oder anderen Dorfbewohner aushelfen. Was Wanda nicht will: an ihre Jugendliebe Richard denken, auf keinen Fall! Außerdem will sie nicht verkuppelt werden, schon gar nicht von ihren bislang verfeindeten Großmüttern, die auf einmal ein Herz und eine Seele zu sein scheinen. Was Wanda nicht weiß: Das ganze Dorf verschwört sich gegen Richard, der nach zehn Jahren plötzlich als Arzt wieder auftaucht. Aber haben sie da die Rechnung vielleicht ohne Rücksicht auf Wandas Gefühle gemacht? Denn ihr Herz gerät immer noch aus dem Takt, wenn sie an ihn denkt …

Die Autorin:

Dorothea Böhme wurde 1980 in Hamm (Westfalen) geboren. Es hat sie immer schon in die Welt hinausgezogen: Sie studierte in Deutschland und Österreich, verbrachte einige Monate in Ecuador und Italien und arbeitete als Deutschlehrerin in Ungarn.

Fazit: 4 Sterne**** Der Roman »Ein Dorf zum Verlieben« von Dorothea Böhme ist im Blanvalet Taschenbuch Verlag erschienen. Das romantische Buch hat 320 Seiten und kostet 9,99 Euro.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s