Was wäre wenn ….

#Werbung #Anzeige #WerbungdurchNennung #Rezension

Miss You

9783837135275.jpg

Diane Jordan

Huiiiii, nun wird es spannend…. Mein neustes Hörbuch hat es in sich. Schicksal, Vorbestimmung, höheres Los, Berechnung oder sonst auch was… „Miss you“ von Kate Eberlen ist ganz und gar nicht, wie die meisten Geschichten die ich kenne. Diese Liebe hat es in sich. So zart, so zerbrechlich, so unvollendet. Quellen der Sorgen und Fragen. Was wäre wenn? Und so frage ich mich als Leserin, alles Schicksal oder doch mehr oder weniger Zufall? Die Protagonisten Tess und Guss, sind meines Erachtens, jedenfalls vortrefflich gewählt. Ich leide und liebe mit, zittere bei jeder verpassten Gelegenheit und hoffe auf ein baldiges Happy End. Aber der Plot hat es in sich und so werde ich jedes Mal aufs Neue überrascht. Schicksalsschläge, Pleiten, Pech und Pannen, unzählige verpasste Gelegenheiten… Zum Haare raufen, grins, aber auch irgendwie wie im richtigen Leben. Denn bis sich Mr. Right / Mrs. Right endlich treffen, kann es bekanntlich dauern. Mal mehr, mal weniger. Oder wie in diesem Fall, eben auch mal so ausgehen. Ich jedenfalls habe, in meinem neuen Deckchair, mit einer eiskalten Limonade in der einen Hand und den Kopfhörern auf den Ohren, diese zarte Sommerromanze genossen. Und freue mich auf weitere Bücher der mir vorher unbekannten Autorin.

 

Inhalt:

Sie passen perfekt – doch den perfekten Moment haben sie verpasst …

Eine Sekunde lang treffen sich ihre Blicke, doch bevor sie sich anlächeln oder ein paar Worte wechseln können, ist der Moment schon wieder vorbei. Von da an beginnt für Tess und Gus eine Reise, die sich Leben nennt. Große und kleine Augenblicke warten auf sie, Kummer und Freude. Beide ahnen, dass ihnen das Entscheidende fehlt. Sie sind perfekt füreinander, und obwohl sie sich längst begegnet sind, haben sie es nicht gemerkt. Wann ist der perfekte Moment für die Beiden endlich da?

Oliver Wnuk und Annina Braunmiller-Jest sind die Idealbesetzung für Gus und Tess!

 

Die Autorin:

Kate Eberlen wuchs in der Nähe von London auf. Nach ihrem Studium der klassischen Philologie hatte sie mehrere Jobs in der Verlags- und Medienbranche. Heute lehrt sie Englisch als Fremdsprache und verbringt zusammen mit ihrer Familie so viel Zeit wie möglich in ihrem Sehnsuchtsland Italien. Gerade schreibt sie an ihrem zweiten Roman.

Sprecherin:

Annina Braunmiller-Jest ist die deutsche Stimme von Bella Swan in den Biss-Verfilmungen und hat für Random House Audio zuletzt All die verdammt perfekten Tage von Jennifer Niven vertont.

Oliver Wnuk wurde durch seine Rolle in K3 – Kripo Hamburg sowie als Ulf Steinke in Stromberg bekannt und hat für Random House Audio auch Der Algorithmus der Liebe von Laurie Frankel sehr charmant eingelesen.

Fazit: 4**** “Miss You“ ist im Random House Audio Verlag erschienen. Die sechs Audio CDs laufen zirka sechs Stunden und 48 Minuten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements

Witwendramen

9783837142181

„Die lustige Witwe“ …

Diane Jordan

Es gibt unterschiedliche Arten von Witwen. Grüne Witwen, schwarze Witwen, lustige Witwen, zornige Witwen und seit neusten auch eine AudioCD „Witwendramen“ aus dem Random House Audio Verlag. Diese Lesung, die live mitgeschnitten wurde, will ich mir mal genauer anhören. Meisterlich aufgearbeitet, wird der dramatische Text mit verteilten Rollen von den drei Thalbachs vorgetragen. Katharina, Anna und Nellie artikulieren hervorragend und stimmgewaltig. Der Sprecheinsatz sowie das Tempo sind meines Erachtens gut gelungen. Mal heiter, dann wieder traurig oder bissig. Man merkt, dass die Damen Theater und TV-Erfahrung haben. Und so gleite ich immer weiter in das Thema. Erfahre so einiges über Witwen, was mir vorher nicht geläufig war. Und werde recht nachdenklich und auch sensibel für die kleinen Spitzen in der Audio. Wenn man nicht persönlich betroffen ist, ist diese CD sicherlich ganz witzig. Aber, wenn einen so ein Schicksalsschlag trifft und man selber „Witwe“ ist, sieht die Sache bestimmt anders aus. Auch wenn „Lachen“ und „Heiterkeit“ bestimmt ein kleiner Weg aus dem tränenreichen Trauertal wären. Und so muss man gut abwägen, wem man die CD schenkt, ohne in ein Fettnäpfchen zu treten. Aber Lebensweisheiten, aus verschiedenen Perspektiven, zu diesem doch recht traurigen Lebensabschnitt kann man durchaus bekommen. Passt gut auf euch auf ;-), drückt eure Lieben und genießt das Leben.

 Inhalt:

Eine Revue für mehrere Witwen, kongenial interpretiert von Katharina, Anna und Nellie Thalbach

Jenseits aller Schicksale, die hinter dem Begriff „Witwe“ lauern, von der Witwe Bolte bis zur Lustigen Witwe: Um die Witwe ranken sich zahlreiche Sprichwörter, Dramen und Geschichten, deren Szenen zwischen Komik und Tragik oszillieren. Fitzgerald Kusz hat sich um die Befindlichkeit von Witwen seine heiteren, ironischen und traurigen Gedanken gemacht und sie zu Witwendramen zusammengefügt.

„Brillanter Abend mit Katharina, Anna und Nellie Thalbach. Eine Sternstunde der lit.Cologne“ Kölner Stadt-Anzeiger

Der Autor:

Fitzgerald Kusz, 1944 in Nürnberg geboren, arbeitete nach seinem Studium der Germanistik und Anglistik in Erlangen und einem Aufenthalt als assistent teacher in Nuneaton (Warwickshire) bis 1982 als Lehrer in Nürnberg. Das Mitglied im PEN-Club und im Verband deutscher Schriftsteller ist seitdem als freier Schriftsteller in Nürnberg tätig. Mit seinem Talent, „Sprachkürze und Denkweite“ (Jean Paul) in fränkischer Mundart mit Berliner Witz zu kombinieren, erntete der Lyriker von Beginn an donnernden Applaus. Kusz lebt in Nürnberg und hat drei Kinder.
Im ars vivendi verlag erschienen bisher die Titel »Nämberch-Blues« (2017), »Zwedschgä« (2012), »Der Vollmond über Nämberch« (2009), »Muggn« (2007), »Wouhii« (2002), »Der fränkische Jedermann: Nach Hugo von Hofmannsthal« (2001), »Schweig, Bub!: Volksstück« (2001) und »Du, horch: Szenen und Geschichten« (1997).

Sprecher:

Die Thalbachs: Eine Schauspieler-Familie mit besonderer Sprecher-Begabung! Katharina Thalbach erhielt 2014 den Deutschen Hörbuchpreis für ihr Lebenswerk, Tochter Anna wurde 2008 als Beste Interpretin mit dem Deutschen Hörbuchpreis geehrt. Nellie stand schon mit Mutter und Großmutter gemeinsam auf der Bühne und hat zusammen mit ihnen sehr erfolgreich die Weihnachten bei Familie Thalbach-Hörbücher für Random House Audio eingelesen.

 

 

Fazit: 4**** “Witwendramen“ ist im Random House Audio Verlag erschienen. Die Audio CD läuft zirka 1 Stunde und 13 Minuten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Was wäre, wenn …

Before you go

 9783837140972

Diane Jordan

Plötzlich aus dem Leben gerissen, wohlmöglich noch im Streit wie im vorliegenden Fall. Einfach schrecklich, dass möchte man sich gar nicht vorstellen. Mein neues Hörbuch macht mich traurig und nachdenklich. „Before you go“ von Claire Swatman, dort fehlt eindeutig die Zeit zum Abschied, weil Ed plötzlich und unerwartet bei einem tragischen Unfall verstirbt. Die Protagonistin Zoe bleibt mit schweren Schuldgefühlen und einer großen Trauer zurück, weil es am Todestag von Ed einen Streit gab und sie ihm nichts Liebes mehr gesagt hat. Und so wird der Leser mit Sterben, Tod und Trauer konfrontiert und bekommt Denkanstöße zum Thema „Was wäre, wenn …?“… Also bewaffne ich mich, nach den ersten CDs des Hörbuchs, vorsichtshalber mit einem dicken Paket Taschentücher. Was für eine traurige Geschichte. Ich muss ein paarmal tief Luft holen und schlucken, mit den Tränen kämpfen und doch möchte ich wissen, wie es weitergeht. Die sechs CDs werden fantastisch von Christine Marx gelesen. Und wie im wirklichen Leben hat das „einstige Traumpaar“ Zoe und Ed mit zahlreichen Alltagsproblemen zu kämpfen. Meines Erachtens, scheint es sich auch eher um eine Beziehung zu handeln, die nicht wirklich funktioniert. Da gibt es unaufgearbeitete Probleme ohne Ende. Und Streit und Zank ist vorprogrammiert. Aber das ganze Hin und Her, Beziehung ja oder nein, von einer Krise in die nächste war mir dann doch zu heftig. Das ist ähnlich, wie bei einem Backfisch-Mädchen, da geht noch was, die Geschichte ist noch nicht ganz ausgegoren. Meiner Meinung nach, hätte Claire Swatman die an sich gute Idee noch weiter reifen lassen sollen und den psychologischen Aspekt, den so ein „Abschied“ mit sich bringt, noch mehr mit einfließen lassen können. Und als Romantikerin mag man eben So ein Show-Down nicht. Liebe, Leid und Tod mag ich in antiken Mythen und finde es faszinierend. Ähnlich wie bei Romeo und Julia. Aber im heimischen Garten, lümmelnd im Liegestuhl mit Kopfhörern auf den Ohren eben nicht. Da will ich nicht mit der Nase auf Beziehungsmüll und Konflikte treffen und mir dazu Gedanken machen. Denn Dinge an denen sich Partner reiben, gibt es in jeder Beziehung. Und so drifte ich gedanklich ab und bleibe am wunderhübschen Cover der Audio hängen. Das wiederum finde ich wirklich gelungen. Die Luftballons die ein Herz bilden, der Schattenschnitt des Menschleins das die Liebe symbolisiert und für mich sichtbar macht. Ein echter Eyecatcher, so etwas mag ich. Und so genieße ich das Ende und spinne vor mich hin „Was wäre, wenn „… Aber lest bitte selber, oder noch besser hört es euch an. Irgendwie hat es was J, dem man sich nicht wirklich entziehen kann.

Inhalt:

Diese Geschichte beginnt mit einem Ende, aber dieses Ende ist erst der Anfang… 

Zoe und Ed sind ein Traumpaar, doch im Laufe der Jahre ist ihre Beziehung ins Wanken geraten. Nach einer ihrer häufigen Auseinandersetzungen geschieht das Unfassbare: Ed stirbt bei einem Unfall. Zoe glaubt, an ihrem Schmerz zu zerbrechen. Wieso hat sie Ed an diesem Morgen nicht mehr gesagt, wie sehr sie ihn liebt? Nachdem sie wenig später schwer stürzt, erwacht sie in einer Version ihres Lebens, in der Ed noch am Leben ist und sich die beiden gerade erst kennenlernen. Fortan hat Zoe die Chance, ihr gemeinsames Leben zu verändern. Bis der Tag von Eds Unfall unaufhaltsam näher rückt…

Die Autorin:

Clare Swatman arbeitet als Journalistin und schreibt für erfolgreiche Frauenmagazine wie „Bella“, „Woman’s Own“ und „Real Peopl“e. „Before you go – Jeder letzte Tag mit dir“ ist ihr Debütroman, der sich noch vor Erscheinen in 20 Länder verkauft hat. Clare Swatman lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Söhnen in Hertfordshire, England.

Fazit: 4**** “Before you go“ ist im Random House Audio Verlag erschienen. Die sechs CDs sind meines Erachtens sehr zu empfehlen und regen sehr zum Nachdenken an.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Humorvoller Blick auf ein ernstes Thema

Ausgerechnet Deutschland

9783837140842

Diane Jordan

 Ein Ausländer, der über Ausländer berichtet… Grins ;-), darf der das? Na klar, denn wir sind doch selbst Ausländer sobald wir unseren Dunstkreis und „unser“ Land verlassen. Sei es um zu reisen oder zu arbeiten. Humorvoll ist schon das etwas ungewöhnliche senffarbene Cover meiner neuen AudioCD. Ein typisch deutscher Gartenzwerg mit arabischer Wasserpfeife, alleine das scheint doch schon unmöglich. Daneben das Einreise-Passbild des Autors. Das rechte Ohr ist vorbildlich frei, ja so war das früher. „Ausgerechnet Deutschland“ – Geschichten unserer neuen Nachbarn, gelesen von Wladimir Kaminer. Ich lasse mich auf die vielen unter die Haut gehenden Kurzgeschichten ein. Schüttele oft den Kopf, lache aber auch einige Male lauthals los und erwische mich auch bei eigenen Vorurteilen. Ups, das geht wahrscheinlich vielen so, wenn er sich intensiver damit beschäftigt, verschiedene Kulturen kennenzulernen und zu begreifen. Und vereinheitlichen, alle über einen Kamm scheren, eben typisch deutsch, da können sich, meiner Meinung nach, bestimmt einige an die eigene Nase fassen, nicht nur ich. Und ich beginne über dies und das intensiver nachzudenken. Betrachte es auf einmal auch aus einem anderen Blickwinkel und denke auch darüber nach, wie „wir Deutschen“ von den „Neuen“ so betrachtet werden. Für die anderen Kulturen sind wir bestimmt manchmal genau so merkwürdig, wie sie für uns. Aber Toleranz, Achtung sowie Duldung gegenüber anderen Auffassungen, Einstellungen und Meinungen ist durchaus angebracht und kann durchaus respektvoll beidseitig erfolgen, wie ich finde. Daher sind diese Audio CDs durchaus hörens- und empfehlenswert.

Geschichten über Menschen, die das Paradies gesucht haben und in Deutschland gelandet sind.

 Inhalt:

Über neue Mitbürger und unerwartete Nachbarn

Täglich beobachtet Wladimir Kaminer, wie die Flüchtlingswelle Deutschland durcheinanderwirbelt. Und er beobachtet, wie das Aufeinandertreffen der unterschiedlichen Kulturen zahllose Geschichten hervorbringt. Diese erzählt Wladimir Kaminer voll Humor und echter Neugier, aber ohne falsches Pathos. Er berichtet von Syrern, die bei einer Theateraufführung voll integriert mitspielen sollen – allerdings ohne Text; von anderen, die in Babelsberg als Komparsen für die Serie Homeland durchfallen, weil die Albaner »syrischer« aussehen als sie; oder von schockierten Asylbewerbern, die Wladimirs Sohn mit leckeren Schweineöhrchen beschenken will …

Wie immer mit russischem Charme gelesen vom Autor selbst.

(2 CDs, Laufzeit ca. 2h 19)

Der Autor:

Wladimir Kaminer wurde 1967 in Moskau geboren. Seit 1990 lebt er mit seiner Frau und inzwischen erwachsenen Kindern in Berlin. Mit seiner Erzählsammlung »Russendisko« sowie zahlreichen weiteren Bestsellern avancierte er zu einem der beliebtesten und gefragtesten Autoren Deutschlands.

Weitere Bücher und Hörbücher:

Goodbye Moskau

Einige Dinge, die ich über meine Frau weiß

Mein Leben im Schrebergarten, Coole Eltern leben länger: Geschichten vom Erwachsenwerden, Meine Mutter, ihre Katze und der Staubsauger: Ein Unruhestand in 33 Geschichten, Russendisko, Ich mach mir Sorgen, Mama, usw.

Fazit: 4**** “Ausgerechnet Deutschland“ ist im Random House Audio erschienen. Die zwei CDs haben eine Laufzeit von zirka zwei Stunden und19 Minuten. Sie kosten 11,79 Euro.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bella Italia …

AZUR BLAU FÜR ZWEI

Diane Jordan

Eine traumhafte Insel, ein heilendes Herz und eine alte, neue Liebe

 Manchmal gibt es bei mir was auf die Ohren 😉 grins, obwohl das ja streng verboten ist. Aber Spass beiseite, ich tue keinem weh. Sondern ich verwöhne mich, in dem ich mir zum Beispiel bei unliebsamen Tätigkeiten, wie dem Bügeln vorlesen lasse. Mein neues Hörbuch, mit dem hinreißenden Zitronencover und der hauchzart angedeuteten Vespa verspricht Urlaubsfeeling vom Feinsten. Die sechs CDs haben eine Laufzeit von 7 Stunden, 40 Minuten, da kann ich einiges schaffen. Super und gefühlvoll gelesen von Vanida Karun.

Ich setze meine Kopfhörer auf und lasse mich verzaubern. Die Handlung ist spritzig und witzig. Die Protagonisten sind sympathisch und gut konstruiert. Ich bin begeistert und freue mich als stiller Beobachter an den beiden unterschiedlichen Lebens- und Liebesgeschichten von der Recherchekraft Isa sowie der begnadeten Schriftstellerin Mitzi. Es ist als ob ich die raue Landschaft Capris, sowie die legendäre Blaue Grotte vor mir sehe. Ich fühle die Sonne auf der Haut, den Wind, der die Haare zerzaust und rieche den Duft der Zitronen. Die Zeit vergeht wie im Flug, da ich wissen möchte, wie es den Akteuren ergeht, mache ich bei meiner Arbeit keine Pause und schaffe erfreulicher Weise ebenfalls viel. So macht unliebsame Arbeit Spass, das garantiere ich euch. Versucht es selber einmal, ich kann es nur empfehlen.

Inhalt:

Zwei Herzen auf Capri. Ein Sommer für immer.

„Ein Sommer auf Capri. Persönliche Assistentin für Recherche- und Schreibarbeiten gesucht.” Als Isa diese Anzeige liest, ist sie gerade an einem seelischen Tiefpunkt angekommen. Also packt sie kurzentschlossen ihre Koffer, fliegt nach Capri und findet sich in einer wunderschönen Villa am Meer wieder. Hier lebt die glamouröse Schriftstellerin Mitzi, die mit über 80 ihre Erinnerungen aufzeichnen möchte. Während der Arbeit an dem Buch kommt Isa zur Ruhe – und Mitzi wird immer aufgewühlter. Denn tief in ihrer Erinnerung verbirgt sich eine große Liebe, die nie erfüllt wurde …

Die Autorin:

Emma Sternberg wurde 1979 in Hamburg geboren. Nach acht Semestern Medienwissenschaft hat sie einen Job beim Radio bekommen und ihre Magisterarbeit nie zu Ende geschrieben, was sie bis heute bereut – wenn auch nur ein bisschen.

Weitere Bücher:

Fünf Am Meer

688_4177_183788_mFazit: 5***** “Azur Blau Für Zwei “ ist im Random House Audio Verlag erschienen. Die CD kostet 12,95 Euro.

 

 

 

Vermisst und gesucht …

Crime, Crime, Crime … Beste Krimiunterhaltung per Audiobook. Jetzt gibt’s bei mir was auf die Ohren und ich lehne mich entspannt zurück und genieße das wohlige Gänsehautgefühl bei „Und niemand soll dich finden“ (Laurie Moran, Band 3). Manchmal ist so etwas einfach nur toll zum Abschalten und entspannen. Man braucht nicht selber lesen und kann sich voll auf die Darbietung konzentrieren.  Meines Erachtens super gelesen und gesprochen von Michou Friesz. Diese schafft es innerhalb kürzester Zeit, ein beeindruckendes Porträt der vielschichtigen Charaktere und ihrer dunklen Seiten entstehen zu lassen. Menschliche Abgründe tun sich auf. Die ersten Härchen stellen sich auf und ich genieße dieses unheimliche Gefühl. Einfach herrlich sage ich euch. Mein Kopfkino springt an und ich stelle mir unterdessen Fragen über Fragen. Wo ist Amanda? Lebt sie überhaupt noch? Weshalb verhalten sich ihre Angehörigen so seltsam? Ich bedaure etwas die voran gegangenen beiden Teile nicht gelesen oder gehört zu haben, so etwas nervt mich immer. Aber zum Verständnis ist es hier, meiner Meinung nach, nicht wirklich notwendig. Zum Glück J und so habe ich das Gefühl alles zu verstehen, denn wenn ich „undercover“ verdeckt ermittle, ist mit mir nicht zu spassen, dann bin ich mittendrinn im Geschehen und will auch alles verstehen. Da bin ich als echter Krimifan, mit zahlreichen Büchern, einfach pingelig und schlüpfe dann jedes Mal selber in die Rolle des Profi-Profilers und will erfolgreich sein. Aber hört doch selbst einmal hinein und genießt die Spannung im eigenen Heim.

Inhalt:

Der neue große Psychothriller der „Meisterin der Hochspannung“ (The New Yorker)

Fünf Jahre ist es her, seit Amanda Pierce unmittelbar vor ihrer Hochzeit verschwand – und nie mehr auftauchte. Hatte sie plötzlich Angst vor der Ehe bekommen oder wurde sie Opfer eines Verbrechens? Amandas Mutter ist überzeugt davon, dass der Bräutigam sie auf dem Gewissen hat. Auf ihr Drängen hin nimmt sich Laurie Moran, die sich als TV-Journalistin auf Cold Cases spezialisiert hat, des Falls an. Und sticht mit ihren Recherchen in ein Wespennest: Denn nicht nur der Bräutigam ist suspekt. Auch seine jetzige Ehefrau, ausgerechnet Amandas frühere beste Freundin und Trauzeugin, benimmt sich merkwürdig. Und was hat die Schwester zu verbergen, die offensichtlich zerrissen war vor Eifersucht? Je tiefer Laurie sich in den Fall gräbt, desto mehr Verdächtige tauchen auf. Nur Amanda bleibt verschwunden …

Die Autorin und weitere Mitwirkende:

Mary Higgins Clark, geboren in New York, lebt und arbeitet in Saddle River, New Jersey. Sie zählt zu den erfolgreichsten Thrillerautoren weltweit. Ihre große Stärke sind ausgefeilte und raffinierte Plots und die stimmige Psychologie ihrer Heldinnen. Mit ihren Büchern führt Mary Higgins Clark regelmäßig die internationalen Bestsellerlisten an. Sie hat bereits zahlreiche Auszeichnungen erhalten, u.a. den begehrten Edgar Award. Zuletzt bei Heyne erschienen: Und deine Zeit verrinnt.

Mary Higgins Clark zählt zu den erfolgreichsten Thrillerautoren weltweit. Mit ihren Büchern führt Mary Higgins Clark regelmäßig die internationalen Bestsellerlisten an und hat bereits zahlreiche Auszeichnungen erhalten, u.a. den begehrten Edgar Award.

Alafair Burke war lange als Deputy District Attorney tätig. Ihr Beruf inspirierte sie dazu, Kriminalromane zu schreiben, u.a. die New-York-Times-Bestsellerserie um Ellie Hatcher. Sie ist die Tochter von James Lee Burke und lebt in New York.

9783837138009_CoverFazit: 5 Sterne**** Für angehende Bräute und Krimiliebhaber bestens geeignet und mein Tipp im Mai.

„Und niemand soll dich finden“ ist im Random House Audio erschienen. Die CDs haben eine Laufzeit von zirka sechs Stunden und 55 Minuten und kosten 18,99 Euro.

 

Liebe altert nicht …

Rezension Diane Jordan

9783837138283_Cover

Verliebt sein, glückliche Zeiten verbringen und mit dem Partner uralt werden :-), so stelle ich mir mein Leben vor. Und den meisten Menschen um mich herum scheint es auch so zu gehen. Was aber, wenn das Leben einem einen dicken, fiesen Strich durch diese Planung macht? Man plötzlich alleine und alt ist? Der Partner verstirbt. Die vorliegenden Audio CDs „Und jetzt lass uns tanzen“ von der belgischen Autorin Karine Lambert befassen sich mit dieser traurigen Thematik. Humorvoll und super gelesen von der bekannten Schauspielerin Iris Berben. Die Protagonisten Marguerite und Marcel lernen sich erst im hohen Alter, bei einer Kur, kennen und lieben. Und plötzlich ist nichts mehr wie es war. Irrungen, Wirrungen, schüchternes Händchenhalten und erste Küsse, aber auch die nicht begeisterten Blicke der restlichen Familienangehörigen. Gehört sich so etwas im hohen Alter?! Aber Liebe altert zum Glück nicht und vor Amors Pfeil ist keiner gefeit. Und plötzlich hat man Schmetterlinge im Bauch, egal wie alt man auch sein mag. Eine zarte Liebe, die beflügelt, einen hoffen und träumen lässt und eine neue Facette der Zweisamkeit im Alter zulässt. Auch wenn ich wahrscheinlich Tobsuchtsanfälle im Jenseits bekäme, denn ich bin sehr, sehr eifersüchtig. Die Vorstellung, dass „mein“ geliebter Ehemann nach mir wieder eine Liebe hätte, ist irgendwie momentan nicht so prickelnd, das mag ich mir noch nicht mal vorstellen. Aber zum Glück geht es ja nicht um mich, sondern um die wunderbare Marguerite und ihren Marcel und denen gönne ich ihr Glück natürlich von ganzem Herzen.

Inhalt:

Wenn das Leben Pirouetten dreht

Die Wege von Marguerite und Marcel kreuzen sich bei einer Kur in den Pyrenäen. Sie ist nie aus dem Schatten ihres Mannes getreten und erkennt erst nach dessen Tod, dass sie ein Leben gelebt hat, das nicht ihres war. Er hat zusammen mit der Frau, die ihm alles bedeutete, auch seine Lebensfreude verloren. Obwohl Marguerite und Marcel einander so fremd sind, beschließen sie, sich zu vertrauen. Doch wagen sie es auch, noch einmal zu lieben?

Die Autorin:

Karine Lambert ist Fotografin und Schriftstellerin und lebt in Brüssel. Für ihr erstes Buch, das in Frankreich zum Bestseller avancierte, erhielt sie 2014 den Prix Saga Café für das beste belgische Debüt. Mit ihrem zweiten Roman Und jetzt lass uns tanzen erscheint sie nun erstmals auf Deutsch.

Fazit: 4 Sterne**** für die gelungene Aufarbeitung und Darstellung der späten Liebe und des Glücks.

„Und jetzt lass uns tanzen“ Die vier CDs sind im Random House Audio erschienen. Die CDs haben eine Laufzeit von zirka vier Stunden und 50 Minuten und kosten 18,99 Euro.